Open Navigation
Navigation
Scroll
Facebook +41 71 788 23 77phone info@7impact.comemail Suchesuche

Strategische Unternehmensführung
für die Leader von morgen

7impact Gründer und CEO Dr. Urs Frey ist seit vielen Jahren Dozent und Lehrbeauftragter an den international renommierten Universitäten und Hochschulen. In Lehrgängen, Seminaren, Diplomprogrammen auf Executive Masterstufe und als Betreuer von Diplom- und Masterarbeiten setzt er auch hier den Schwer­punkt auf KMU-Themen, Unternehmensführung, Strategisches Management sowie auf Innovations- und Wachstums­strategien. Urs Frey bringt damit seine langjährige Erfahrung direkt in die Hörsäle, um hier die nächste Generation der Entscheidungsträger für die Anliegen der Klein- und Mittelunternehmen zu begeistern. Studenten erfahren aus erster Hand, was es bedeutet, ein Unternehmen strategisch zu führen und erfolgreich ans Ziel zu bringen.

Universitäres Netzwerk

Durch diese internationale Lehrtätigkeit seines CEO verfügt 7impact über einen direkten Zugang zu aktuellen Forschungsergebnissen. Neueste Ergebnisse und Erkenntnisse aus den Bereichen Unter­nehmensführung und strategisches Management finden Eingang in alle 7impact Leistungen und sichern Kunden einen entsprechenden Know-how-Vorsprung.


Universität
St. Gallen

Die Universität St. Gallen ist eine der führenden Wirtschafts­univer­sitäten Europas. Sie ist global aner­kannt als Denk­platz für aktuelle Herausfor­derungen von Wirt­schaft und Gesell­schaft sowie für die Förderung inte­grativ denkender, unter­nehmerisch und verant­wortungs­voll handelnder Persön­lich­keiten.

Universität
Liechtenstein

Expliziter Praxisbezug und die För­derung des Entrepreneurships ist eines der Key Assets der staat­lichen Universi­tät Liechten­stein. Innerhalb und ausser­halb des Hör­saals setzen sich die Studierenden kontinuier­lich mit den heutigen und künftigen Her­aus­forderungen von Unter­nehmen auseinander.

Steinbeis
Hochschule Berlin

Das praxisorientierte, berufs­begleitende Projekt-Kompetenz-Studium der privaten Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) forciert einen Transfer von aktuellem Fachwissen, um es in Folge mit der eigenen Erfahrung situativ zu verknüpfen – und dadurch den Mut zu haben, Bewährtes, Neues und oft Unkon­ventionelles zu verwirklichen.

  • „Dr. Urs Frey ist einer der Neuzeit Akademiker, die es verstehen, Wissen und Wissen­schaft in relevante Werk­zeuge für Unter­nehmen zu wandeln. Seine Vorträge, Trainings und Beratungen verfolgen und erreichen immer ein Ziel: Wirksamkeit! Dass er dabei einen hohen Sympathiefaktor bei seinem Gegenüber geniesst, liegt wohl auch an seiner charmanten Schweizer Art.”

    Nadin Buschhaus
    Inhaberin SPRECHERHAUS®-Rohstoff Wissen®, Ahaus (D)

  • „In Urs Frey steht einem ein leiden­schaftlicher Speaker gegenüber, wie man ihn selten sieht. Menschen mit klaren Stand­punkten sind in Zeiten lang­weiliger Political Correctness eine Wohltat.”

    Martin Baumeister
    Business Development BOS GmbH & Co. KG, International Headquarters, Stuttgart (D)

  • „Jedes Unternehmen hat individuelle Rahmen­bedingungen, daher schätzen wir es sehr, dass Urs Frey keine Patent­rezepte anbietet. Wir haben aber durch ihn ver­rstanden, dass der Auf­bruch zu Ver­änderungen kein Buch mit sieben Siegeln ist.”

    Harald Buck
    Inhaber und CEO Buck GmbH, Dürmentingen (D)

  • „Ich habe Sie am Swiss­mechanic-Business-Day reden gehört und Sie waren mit Abstand der beste Redner des Tages. Es ist lange her, seit ich eine so packende und inhaltlich interessante Präsentation/Rede gehört habe. Ein grosses Kompliment.”

    Sabina Aguilar-Küng
    Geschäftsleitung Mechtec AG, Itingen BL (CH)

  • „Ich möchte mich noch einmal herzlich für Ihren hervorragenden Auftritt bei unserer internen Qualifizierungs­maßnahme im Bereich B bedanken. Die Mit­arbeiter und Mitarbeiterinnen von Audi waren begeistert. Damit haben Sie unsere Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern übertroffen.”

    Til Fabio Schäfer
    Leiter Strategie Beschaffung,
    AUDI AG, Ingolstadt